Die Firma TST Türautomatik GmbH hat sich für Actricity, die ERP-Software für Dienstleister und Handel entschieden


Die Firma TST Türautomatik ist seit 2007 im Schweizer Markt tätig.

Die erfolgreiche Zusammenarbeit mit führenden Produzenten im Bereich „Tür- und Torautomatik“ sowie viele eigene Innovationen ermöglichen es uns, das Leben unserer Kunden komfortabel zu machen. Ob es eine Neumontage, Umbau, Reparatur oder Wartung ist, jeder Auftrag wird gründlich und fachgerecht erledigt. Reparieren vor Ersetzen: in den meisten Fällen können unsere Spezialisten bestehende Anlagen normenkonform wieder Instand stellen. Ob gross oder klein: TST ist für alle Kunden rund um die Uhr da! Innovatives Denken gehört zu unseren Stärken. TST Türautomatik GmbH ist dadurch in der Lage, jedem Kunden eine nach seinen Wünschen und Bedürfnissen massgeschneiderte Lösung anzubieten, welche auch die anspruchsvollsten Kunden zufriedenstellt.

Warum Actricity: Actricity als ERP Software für Dienstleister und Handel hat uns bereits bei der ersten Präsentation überzeugt. Grund dafür sind die Durchgängigkeiten aller Module die eingeführt werden. Die Module von Actricity werden von der Auftragsabwicklung im Verkauf, der Bestellabwicklung im Einkauf inklusive Materialwirtschaft, Service, Installed Base, Vertragsverwaltung, Wissensdatenbank und DMS eingesetzt. Der Schwerpunkt für uns ist der Gewinn bei der Mobile Applikation von Actricity. Damit haben wir die Möglichkeit Mails, Arbeiten und Notizen zu verwalten.

Unsere Techniker können Zeiten, Spesen oder Material auf einen Auftrag buchen. Zusätzlich gibt es einen Zugang zu allen Kontakten, sowie dem Kalender. Die neu eingeführte Knowledge Base wird den Technikern vor Ort die Lösungsfindung erleichtern, was auch dem Kunden Zugutekommt. Die Einführung von Actricity nimmt zu Beginn sicher viel Zeit in Anspruch aber die Schulungen sind sehr ausführlich und werden sehr professionell durchgeführt. Damit zu arbeiten wird zu Beginn sicher anspruchsvoll sein, aber auf Dauer uns auch viel Mehrwert bringen.

Martin Studer CEO der Firma TST Türautomatik GmbH


 

Das ERP-Integrationsprojekt bei der Handelskammer beider Basel „Drei Partner, eine Erfolgsgeschichte“



"Die neue Lösung bietet viele Funktionen, die wir vorher manuell oder mit Excel abdecken mussten. Die Anwender arbeiten gerne damit. Das Projekt wurde kompetent, proaktiv und zielorientiert aufgesetzt und umgesetzt. Wir sind „rundum zufrieden mit dem Projekt und der Lösung."

Martin Dätwyler und Andreas Meier, Geschäftsleitung der Handelskammer beider Basel

Die Projektziele

Die Handelskammer beider Basel möchte Ihr bisheriges ERP-System ablösen. Im gleichen Atemzug sollen verschiedene Prozesse vereinfacht, systemunterstützt und anwenderfreundlicher gestaltet werden.

Das Vorgehen

In einem umfangreichen Ausschreibungsverfahren wurde Actricity als Lösung ausgewählt. Die Implementierung erfolgte in 3 Schritten ab März 2017. Nach Initiierung und Konzept wurden in einem ersten Implementierungsschritt bis Oktober 2017 die Basis-Komponenten und -Funktionen eingeführt und geschult. Da mit dem Essen der Appetit kommt, haben die Anwender und die Führung schnell erkannt, was das System leisten kann, und so wurden in einem zweiten Implementierungsschritt bis März 2018 weitere Funktionen und Prozesse angegangen.

Die Lösung: Module und Funktionen

  • Mitgliederwesen: Eintritt, Austritt, Rechnungsstellung
  • Export: Carnets ATA und Beglaubigungen inklusiv ATA-Swiss Schnittstelle, eOrigin Schnittstelle und monatliche Rechnungsstellung
  • Rechnungswesen: Rechnungsstellung und Integration mit Buchhaltungssystem Topal
  • Veranstaltungen (Phase 2): Generalversammlung sowie diverse Veranstaltungen mit An- und Abmeldung, Schnittstelle zu Webseite, Verrechnung
  • Newsletter (Phase 2).

 

Die Firma RMS ist den 03.04.18 erfolgreich live gegangen.

RMS Foundation entscheidet sich fuer Actricity

Als Dienstleistungslabor und Forschungsinstitut bietet die RMS Foundation ihren Kunden Prüfleistungen, Beratung, Ausbildung und Technologietransfer in Medizintechnik, Materialtechnologie und anderen Branchen an. Die RMS Foundation ist nach SN EN ISO 9001 zertifiziert, ihre Dienstleistungen sind nach ISO/IEC 17025 akkreditiert. Die Vielfältigkeit der Kundenaufträge und Forschungsprojekte betreffend Inhalt, Umfang und Anwendungsgebiet bedingt einen schnellen und umfassenden Überblick für alle involvierten Mitarbeitenden von der Anfrage bis zur Verrechnung. Gleichzeitig muss ein direkter Zugriff auf Begleitdokumente und Korrespondenz sowie eine effiziente Leistungserfassung und Rückmeldung über die durchgeführten Arbeiten möglich sein. Die stetig wachsenden Anforderungen und Wünsche an Planung und Kontrolle in den letzten Jahren haben die RMS Foundation bewogen, ihre Situation zu überdenken und eine Evaluation betreffend ERP-Tool durchzuführen … und die RMS Foundation liess sich überzeugen: mit Actricity haben wir eine Software gefunden, die Vorteile gegenüber unserer heutigen Lösung bietet und unseren spezifischen Vorstellungen Raum zur Umsetzung lässt. Zudem hat uns das Kosten/Nutzen-Verhältnis angesprochen und nicht zuletzt hinterliess das Team von Actricity einen sehr kompetenten Eindruck.


 

ACTRICITY GRATULIERT VICI DRUCK&STICK GMBH ZU IHREM ERP ENTSCHEID

In Zusammenarbeit mit Actserv hat sich Vici druck&stick GmbH für Actricity, die ERP Software für Dienstleister und Handel entschieden.

Vici druck & stick ist Ihr Spezialist in der Umsetzung Ihres Corporate Design in Form von Werbeartikel und Bekleidung. Dank unserer eigenen Produktionsstätte haben wir ein grosses Knowhow, welches wir gerne mit Ihnen teilen. Wir beraten Sie von der Konzeption, über das Design, der Beschaffung und der Umsetzung Ihres Auftrittes und können Ihre Wünsche schnell und mit höchster Qualität umsetzen. In diesem Zusammenhang unterstützt das ERP System Actricity mit dem Funktionsumfang der Module, welche weitgehend im Standard bereits abgedeckt sind. Der komplette Prozess der Auftragsabwicklung, angefangen von der Erfassung der Offerten, Übernahme in Aufträge bis hin zur Fertigung, Lieferung und Verrechnung ist für Vici druck&stick GmbH von zentraler Bedeutung. Alle Aufwände sowie Erträge werden abgebildet und informieren über die Rentabilität jedes einzelnen Auftrages. Heraus zu heben ist sicher die zentrale Leistungserfassung die es ermöglicht auf jegliche Arbeiten, auftragsbezogen oder auch intern Zeiten zu erfassen. Zusätzlich resultiert daraus ein Gleitzeitsaldo pro jeden Mitarbeiter. „Als Implementierungspartner von Actricity hat uns Actserv durch die proaktive Umsetzung unserer Wünsche und schnellen Reaktionszeiten sehr gut betreut“, hält Bastian Kulzer, Projektleiter und Mitinhaber von Vici druck&stick GmbH fest.


 

In Zusammenarbeit mit Actserv hat sich SIDMAR AG für Actricity, die ERP Software für den Dienstleister, entschieden.

Wir sind Ihr IT-Partner und IT-Spezialist in der Umsetzung einer ganzheitlichen IT-Lösung welche all Ihre Bedürfnisse abdeckt. Ob Full-IT-Outsourcing oder In-House-Server inkl MANAGED IT-Solutions, alle noch so komplexen Lösungen werden von uns aufeinander abgestimmt, und Sie haben Ihre IT immer im Griff. Die SIDMAR AG übernimmt die volle Verantwortung für Ihre IT, somit können Sie sich voll und ganz Ihrem Business widmen.

Mit Leidenschaft, permanenter Erreichbarkeit und höchster Zuverlässigkeit garantieren wir eine perfekt abgestimmte IT-Infrastruktur. Damit schaffen wir eine wesentliche Grundlage für den Erfolg unserer begeisterten Kunden.

In diesem stark konkurrierenden Markt unterstützt die webbasierte ERP Software Actricity mit ihrem Funktionsumfang die SIDMAR AG. Der komplette Dienstleistungs-Prozess, beginnend bei der Erfassung der Offerten, erstellen der Support Aufträge, Rückmeldung der Dienstleistung bis hin zur zyklische Verrechnung aller geleisteten Arbeiten wird durch die ERP Software Actricity lückenlos abgedeckt.

Actserv hat in der Evaluationsphase durch grosses Engagement, einer transparenten Kommunikation und Fachkompetenz überzeugt. Auf der anderen Seite hat das “Look and Feel”, sowie die modulare Ausbaufähigkeit der Software den Ausschlag gegeben, dass sich SIDMAR AG für Actricity entschieden hat. Wir sind überzeugt, mit Actserv den richtigen Partner für die Implementierung gefunden zu haben, und freuen uns auf die Projektumsetzung, meint Adrian Seelaus Projektleiter von SIDMAR AG.


 

Broschüre herunterladen

SEEING IS BELIEVING

Erleben Sie Actricity live, fordern Sie eine Demo Login an. Gerne präsentieren wir von Actricity Ihnen Actricity V3 vor Ort. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.