In Zusammenarbeit mit Actserv hat sich Ökostrom Schweiz für die 100% webbasierte ERP-Lösung Actricity entschieden.

Die Genossenschaft Ökostrom Schweiz ist der Verband der landwirtschaftlichen Biogasanlagenbetreiber. Über 90 Landwirte haben sich landesweit in der Genossenschaft Ökostrom Schweiz vereinigt. Neben der politischen Interessenvertretung und der Organisation von regelmässigen Aus- und Weiterbildungsveranstaltungen gehören die Koordination von Biogassubstraten sowie die Produktion und der Vertrieb von Ökostrom zu den Kernaufgaben.

In diesem Zusammenhang unterstützt das ERP System Actricity vor allem in der Durchgängigkeit und im Funktionsumfang der Module, welche weitgehend im Standard von Actricity bereits abgedeckt sind. Der komplette Prozess der Auftragsabwicklung, angefangen von der Auftragsgewinnung bis hin zur Verrechnung ist für Ökostrom Schweiz von zentraler Bedeutung. Jeder Mitarbeiter kann von überall her auf das System zugreifen, entweder via mobilem Gerät, oder einem stationären Computer.

„Als Implementierungspartner von Actricity hat uns Actserv durch Kundennähe, professionelle Betreuung sowie schnelle Reaktionszeiten positiv überzeugt. Wir freuen uns auf eine partnerschaftliche und langfristige Zusammenarbeit mit Actserv.“, halten Franz Baumann, Geschäftsführer der Geschäftsstelle Brugg, fest.

Actricity AG gratuliert zu diesem Entscheid und unterstützt ihren Partner Actserv in der Planung und Umsetzung. Der Go Live ist auf Anfang Februar 2016 geplant.


 

  • Created on .
Broschüre herunterladen

SEEING IS BELIEVING

Erleben Sie Actricity live. Gerne präsentieren wir Ihnen Actricity vor Ort. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

© 2019 dienstleistersoftware.ch - ideez webdesign - Cookies Verwaltung