Kennzahlen / Controlling

Abgebildeten Geschäftsprozesse:

  • Schnelle, interaktive und visuelle Informationsbeschaffung
  • Kennzahlen mit Drill down bis auf den Geschäftsfall
  • Für jedes Modul stehen Standard Kennzahlen zur Verfügung
  • Kennzahlen können pro Rolle oder Anwender definiert werden
  • Export jederzeit in CSV, XLS oder XML Datei
  • Kostenartenrechnung über alle Module
  • Beliebig aufbaubare Kalkulationsschemen
  • Drill-down Funktion, bis zum effektiven Geschäftsfall
  • Vergleiche von effektiven Kosten mit Budgetwerten
  • Mitlaufende Kostenrechnung
"Mit dem Kennzahlensystem können wir unsere Qualitätskosten nach allen gewünschten Kriterien per Knopfdruck einsehen und daraus die richtigen Massnahmen ableiten."

Freiparametrierbare Kennzahlsystem

Actricity stellt pro Menü im Standard eine Vielzahl von Standardkennzahlen zur Verfügung. Zusätzlich können kundenspezifische Kennzahlen zu allen Geschäftsfällen durch frei definierbare Abfragen und Regeln selber erstellt werden.

Die Berechnung erfolgt ad-hoc oder kann automatisiert werden.

Die Drill-down Funktionalität erlaubt die Navigation von einem Kennzahlenwert auf den effektiven Geschäftsfall.

Datenexport oder Datendruck erleichtert

In Actricity können die benötigten Datenfelder in jeder Listenform selektiert und ausgedruckt bzw. in CSV-, XLS- oder XML-Dateien zur weiteren Bearbeitung und Analyse exportiert werden. Budgetwerte können erfasst und Budgetvergleiche vorgenommen werden. Ergebnisse können tabellarisch oder grafisch angezeigt und auch exportiert werden. Bei Budgetabweichungen werden Benachrichtigungen automatisch angestossen.

Präzise Analysen

Das Controlling ist ein zentrales und übergreifendes Modul in Actricity. Die Erstellung von Kalkulationsschemen erlaubt den Aufbau von Schemen, welche die relevanten Daten aus allen Modulen beziehen.

Durch die Hinterlegung von mathematischen Formeln können im Kalkulationsschema Berechnungen ausgeführt werden.

Das umfassende Kalkulationsschema von Actricity bietet je nach Bedürfnis verschiedene Arten von Auswertungen an. Erstellen Sie je ein Kalkulationsschema genau Ihren Bedürfnis entsprechend. So haben Sie im Tagesgeschäft schnell und einfach die Information zur Hand, die Sie für das Führen des Unternehmens benötigen.

Zusätzlich zu den sehr flexiblen und mit beliebigen Kalkulationsschemen aufgebauten Kalkulationen von Servicefällen und Projekten (z.B. eine oder mehrere Sichten für den Kunden, eine Sicht für das interne Projektmanagement und eine Weitere für das interne Management), kann eine stark anpassungsfähige, multidimensionale Kostenträgerrechnung samt Budgetvergleich aufgebaut werden.

Auch interne Leistungsumbuchungen können aufgrund der Leistungsrückmeldung automatisiert werden. Es besteht selbstverständlich auch die Möglichkeit, externe MIS-Tools einzubinden. 

 

Broschüre herunterladen

SEEING IS BELIEVING

Erleben Sie Actricity live, fordern Sie eine Demo Login an. Gerne präsentieren wir von Actricity Ihnen Actricity V3 vor Ort. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.